Jahresauftakt 2024 – hoher Zins: Fluch oder Segen?

Die Zinsen erreichen ein Niveau, wie wir es seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen haben. Der neue Preis von Geld bringt Staaten, Bauherren und so manchen Finanzvorstand in eine unangenehme Lage. Für Gläubiger, Sparer und Anleger eröffnen sich indes neue Möglichkeiten.

Die Frage, die sich stellt, lautet: Wie weit werden die Notenbanken im Kampf gegen die Inflation gehen können? Möglicherweise nicht so weit, wie sie vorgeben, aber wahrscheinlich weiter, als es manchem Schuldner lieb sein kann.

Horst Seibold und Fabian Wunderle analysieren, welche Auswirkungen die gestiegenen Zinsen für verschiedene Anlageklassen haben und adressieren Fragen, die Investoren derzeit haben:

Brauche ich im derzeitigen Zins- und Marktumfeld neue Anlagestrategien?
Sind festverzinsliche Sichteinlagen, z.B. das Festgeld, wieder eine Alternative zum Depot?
Wie stelle ich mein Gesamtvermögen über verschiedene Anlageklassen hinweg auf?
Was mache ich mit meinen Anlagen, wenn die Rezession kommt?
Wie gehe ich mit hohen Zinsbelastungen um?

Der Live-Stream dieses Geldgespräches findet am 17. Januar 2024 um 19:00 Uhr statt.

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

17 Jan 2024
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 20:00

Mehr Info

Zur Anmeldung

Labels

Webinar
Zur Anmeldung

Referenten

Comments are closed.